LA LISIÈRE – AM WALDRAND wird seine Weltpremiere im Rahmen des 63° Festival del Film Locarno im August feiern. Der Debütfilm von Géraldine Bajard läuft dort im Wettbewerb Cineasti del presente.

Wir freuen uns sehr über die Deutschland Premiere von LA LISIÈRE – AM WALDRAND von Géraldine Bajard im Rahmen des 18. Filmfest Hamburg in der Sektion: Voilà!

Hansjörg Weißbrich ist für den Schnittpreis 2010 in der Kategorie Spielfilm für seine Arbeit an STURM nominiert. Der Preis wird im Rahmen des Forums Film+10 in Köln Ende November 2010 verliehen.

LA LISIÈRE – AM WALDRAND läuft im Rahmen der 10. Französischen Filmwoche 2010 erstmals in Berlin! Die Premiere in Anwesenheit der Autorin/Regisseurin Géraldine Bajard und den Darstellern Melvil Poupaud, Hippolyte Girardot und Phénix Brossard findet am 03. Dezember 2010 um 20:30 Uhr im Cinéma Paris statt.

Aus Anlass des INTERNATIONALEN TAGS DER MENSCHENRECHTE am 10. Dezember 2010 gibt es mehrere Sondervorstellungen von STURM – auch in einem Kino in Ihrer Nähe!

LA LISIÈRE wird im Januar 2011 auf dem Filmfestival Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken (am 20. und 21. Januar) in der Reihe SPEKTRUM sowie auf dem französischen Festival Premiers Plans d“Angers (am 22. und 23. Januar) im Wettbewerb laufen!

STURM wurde im Rahmen der Gala zum Deutschen Filmpreis 2010 in der Kategorie »Bester Spielfilm« mit Silber ausgezeichnet. Hansjörg Weißbrich erhielt die Auszeichnung in Gold für den besten Schnitt und The Notwist für die beste Filmmusik.